Auf diesen Seiten beschreiben wir unser Leben und unseren Umgang mit dem Thema bdsm. Wir sind 2 dominante und sadistische Männer und zwei devote und teils masochistische Frauen die sich als Sklavinnen bezeichnen, aber trotzdem Menschen sind und einem normalen Leben nachgehen. Dieses Leben mag zwar für einige auch ungewöhnlich sein, da wir uns etwas dunkler kleiden und gerne dunkle Musik hören. Man kann uns also der Gothicszene anrechnen. Gothic steht aber fü uns nicht gleich mit dem Teufel und bösem, sondern hat etwas mit einer Lebenseinstellung zu tun, bei der man mit seinen Gefühlen und Emotionen direkte und offener umgeht als die meisten Menschen dieses tun.

Terms and conditions of visit: